Close
Thumbnail "Ich-Struktur nach Martin"

Kinesiologie mit Martin – Die „Ich-Struktur“

Mit „Ich-Struktur nach Martin“ bezeichne ich ein einfaches „System“, das sehr hilfreich sein kann, um sich in seiner Psyche zurecht zu finden.

Um ehrlich zu sein, nach über 13 Jahren intensivster Arbeit mit mir und anderen teilweise schwerst traumatisierten Menschen, bin ich zu der Überzeugung gekommen, dass man sich in seiner Psyche nicht wirklich „auskennen“ kann. Aber man kann seinen „Körper“ fragen, der kennt sich bestens aus.

Nochmal zum Muskeltest…

Zum Befragen des Körpers nutze ich den Kinesiologischen Muskeltest (Variante:“Ringtest“). Der Muskeltest selbst ist nicht schwer zu erlernen. Es geht mehr darum, dass man sich selbst vertraut und auch wirklich will. Egal mit wem ich den Muskeltest direkt geübt habe, die Lernenden konnten zumindest immer für sich, je nach Frage, einen klaren Unterschied in der Muskulatur ihrer Finger spüren. Diese einfache Erkenntnis verlangt von dir ein konsequentes Umsetzen bestimmter Dinge, die dir wahrscheinlich schon lange klar sind. Mit dem Muskeltest nimmst du dir selber jede „Ausrede“, um diese Dinge nicht endlich anzugehen. Am häufigsten klappt der Test nicht, weil die Testenden in irgendeiner Form einen „Krankheitsgewinn“ für wichtiger erachten als die Lösung.

In aller Regel ist das ein größtenteils unbewusst ablaufender Prozess. Falls du dich nicht in der Lage siehst, trotz ernsthafter aufrichtiger Absicht den Muskeltest durchzuführen, können wir selbstverständlich das Thema des „nicht testbar sein’s“ gemeinsam in Angriff nehmen (ausbalancieren). Wie immer gilt „Gib bitte nicht mehr als du kannst!“. Wir können uns auch ganz genau absprechen, falls du dich unsicher fühlst mit der Regelung.

Falls du nicht die geringste Idee haben solltest, wie der Test in der Praxis funktioniert, habe ich hier ein zusätzliches Video für dich. Ich habe es bereits letzten Winter aufgenommen und hochgeladen, heute weiß ich wofür. 😉

Reise zu dir | Der Kinesiologische Muskeltest – https://youtu.be/3K28v-Vue3o (die ersten 5 Minuten sind Relevant)

 

Ich-Struktur nach Martin K.

Gestern habe ich das Video zur „Ich-Struktur (nach Martin K)“, das bahnbrechend logische System zur Anwendung und Fragestellung mit dem Kinesiologischen Muskeltest aufgezeichnet und hochgeladen.

Reise zu Dir | Die „Ich Struktur nach Martin“ | Rette dich selbst! – https://youtu.be/nalvUQ7pFbA

Ich habe mich zum Ende des Videos damit begnügt, den Sitzungsbogen für „Selfsessions“ anzureißen. Möglicherweise bist du bereits in der ein oder anderen Technik bewandert… dann sollte dir das anreißen bis hier hin reichen, um direkt los legen zu können.

Falls dir nach diesem Video nicht klar ist, wie es genau funktioniert (was durchaus beabsichtigt ist), bitte ich dich weiter am Ball zu bleiben. Ich werde dir ein oder mehrere (mit der Zeit) Beispielvideos zur Verfügung stellen. Ziel ist, so viele Informationen gratis für dich öffentlich stehen zu haben, dass du anschließend in dem kostenlosen Forum – zusammen mit Anderen – gemeinsam für euch funktionierende Wege erarbeiten kannst. Erfahrungsgemäß funktioniert das Ganze am besten, wenn du deine sowieso schon bestehenden Methoden um diese hier erweiterst. Dadurch bekommen deine bisherigen Techniken möglicherweise nochmal mehr „Bumms“ und zusätzlich hast du eine einfache zweit Technik parat, mit der du parallel „gegentesten“ kannst.

Im „Praxis-Video“ kommt dann…

Im nächsten Video zeige ich dir dann ganz genau und detailliert, wie man das Prinzip der emotionalen Interferenz in der Praxis anwenden kann, um gezielt Konflikte aufzulösen, die vorher unlösbar schienen. Das ist das „Kapitel“, das ich in diesem Video noch weggelassen habe.  Dazu muss man ein paar feine Details beachten. Hat man verstanden wie es funktioniert, sind wir endlich an der Stelle angekommen, an der du lernen kannst, wie du so viele Blockaden in kurzer Zeit aus dir raus holst, dass dein Vermeidungsmuster um sich schlägt wie an angepiekster Schweinehund (was dann übrigens auch ein DEUTLICHES Zeichen ist, keine weiteren „Lösungsprozesse“ anzustoßen). Aber dazu mehr im nächsten Video.

Ich wünsche dir gute Unterhaltung mit dem „Ich-Struktur“ Video.

Ab dem nächsten Video wird es dann „ernst“. 🙂

Downloads:

Schaubild
Ich-Struktur (die Pyramide)
Die Emotionsskala (nach Abraham Hicks)

Der Sitzungsbogen

Sitzungsbogen als PDF
Sitzungsbogen als doc (Word)

Das „Koordinatensystem“
Altersrückführung  als PDF
Altersrückführung als xls (Excel)

 

Falls ihr meine Arbeit unterstützen möchtet, freut sich der Besser Leben e.V. über eure Spende. Die Gelder werden ausschließlich zum Zweck der Vereinsarbeit verwendet.

Paypal: paypal.me/besserlebenev   –   inforeisezudir.com

Vereinskonto: Inhaber: Besser Leben e.V.  IBAN: DE24 4266 1330 0202 8576 00   BIC: GENODEM1HLT

Vielen Dank!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.