Close
Baumwurzel im Wald

Wie eine effektive Blockadenablösung deinen Alltag erleichtern kann.

  1. Blockaden lösen ist eigentlich das kleine Einmaleins in Sachen energetischer Heilarbeit. Umso mehr freut es mich, wenn Blockaden bearbeitet werden, bei denen der Klient zweifelsfrei nachprüfen kann, ob es funktioniert hat oder nicht.

Gestern hatte ich wieder so einen Fall und darf berichten. Der Klient erzählte eher nebenbei, dass er schon seit „Ewigkeiten“ das Phänomen habe, nötig pinkeln zu müssen, sobald er seinen Haustürschlüssel ins Schloss schiebt. Das gleiche Phänomen hatte er bereits bei seinen Kindern festgestellt und man sei froh das das Haus mehrere Toiletten habe.

Jedes Verhalten hat seine Geschichte

Eher zum Spaß testete ich kinesiologisch das „Alter der letzten Manifestation“ herraus. Wie sich herausstellte, ging es um eine Situation, bei der der Klient in jungen Jahren eine Absage auf eine Stellenbewerbung bekommen hatte. Damals fühlte sich mein Klient als Mensch vollständig abgelehnt und diese Emotion blieb gespeichert. Im Kern blieb die Information „Das Außen ist gegen mich“ gespeichert.

Natürlich haben wir das Thema sauber bis zum Ursprung ausbalanciert, die Schilderung dessen würde allerdings meine anvisierte Wortzahl pro Artikel sprengen. 😉

Ein jahrelanges fest geglaubtes „das Außen ist gegen mich“ manifestiert sich auf der körperlichen Ebene. Im Fall meines Klienten konnte vollständige Entspannung erst in der „Heimischen Höhle“ zugelassen werden.

Das Ganze war für die Familie ein so normales untergründiges Gefühl geworden, dass die Kinder bereits instinktiv dieses Verhalten kopierten.

Die Bestätigung

Heute Morgen dann diese Nachricht: „So, bin gerade wieder zurück und… zur Türe rein…. und? Kein überwältigender Harndrang.

Ein wenig später diese: Habe gerade wieder einen „Loslassen-Schub“ – kräftig ausgemistet und eine Tüte mit Erinnerungen gefunden… die mir die großen Kinder mal geschrieben haben.“

Das ganze hat also weitreichendere Folgen gehabt, als zunächst angenommen. Durch das „Festhalten“ an der Angst, wurde auch im Außen vieles festgehalten, was möglicherweise schon lange einen neuen Platz brauchte.

Mission Pinkel Blockade erledigt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.